www.miba.de
 
 

MIBA: Mit Intelligenz den Ball abspielen!

 

* Inhaltsübersicht

* What's new?
Inhalte
* MIBA aktuell
* MIBA Spezial
* Neu im Handel
* Teststrecke
* MIBA Events
Shopping
* Verlagsprogramm
* MIBA-Partner
* MIBA Kleinanzeigen
* Hersteller A-Z
* Händler A-Z
Service
* NEM (Morop)
* Feedback
* Mailing-Liste
* MIBA Inline
* Downloads
* Media-Daten
 
 MIBA-Kickers lassen Kassen klingeln

Eine Welle der Spendenbereitschaft löste der erfolgreiche Auftritt der MIBA-Kickers auf dem Erntedank-Benefiz-Turnier von Eichenkreuz Nürnberg aus. Die acht MIBA-Ballzauberer legten sich mächtig ins Zeug, denn schließlich ging es um einen guten Zweck: die Mannschaften traten zugunsten eines Hilfsprojekts in Afrika gegen das Leder. Immerhin 10 Mark pro geschossenem Tor mußten ins Spendensäckel wandern! Pech für die Gegner der MIBA-Kickers, denn die mußten tief in den Geldbeutel greifen: Mit 0:4, 0:3, 0:2 und 0:1 verlor eine entfesselt aufspielende Verlagsmannschaft ihre Spiele – machte allein 100 Mark fürs Spendenkonto. Bedauerlich für den Veranstalter, daß die MIBA-Kickers an den anschließenden Viertelfinalspielen nicht mehr teilnehmen konnten ...

Das Bild oben zeigt die von den Anstrengungen der vorausgegangenen Sturmläufe gezeichneten MIBA-Kickers nach der Preisverleihung: in der vorderen Reihe (v.l.n.r.) Olli (klein), Giuliano, Filippo (mit dem Preis, einer Flasche "Jägermeister"), Ralph und stehend Peter, Thomas, Olli (groß), Klaus, Honk. Direkt nach Turnierende begannen die Vorbereitungen für das nächste Turnier im Jahr 1999 – schließlich geht es darum, das Spendenaufkommen weiter zu steigern.

Chefcoach Sir Harald (sitzend) versorgte die MIBA-Kickers nicht nur mit kohlehydrat- und vitaminreichen Fitnessgetränken, sondern auch mit strategischen Tips – beides wurde auch von Peter, Klaus und Filippo mit einer Mischung aus Ehrfurcht und Enthusiasmus aufgesogen.

Hier gibt's mehr über den Auftritt der MIBA-Kickers...


[Zum Seitenanfang]  
Impressum
© 1997-2014 by MIBA Miniaturbahnen
Konzept und Umsetzung
von IWI GmbH
webmaster@MIBA.de