www.miba.de
 
 

Bücher/Video

 
  Vorheriger BeitragInhalt Ausgabe 04Nächster Beitrag  
 

* Inhaltsübersicht

* What's new?
Inhalte
* MIBA aktuell
* MIBA Spezial
* Neu im Handel
* Teststrecke
* MIBA Events
Shopping
* Verlagsprogramm
* MIBA-Partner
* MIBA Kleinanzeigen
* Hersteller A-Z
* Händler A-Z
Service
* VGB SmartCat
* NEM (Morop)
* Feedback
* Mailing-Liste
* MIBA Inline
* Downloads
* Media-Daten
 
NOHABs
Konrad Koschinski
98 Seiten; 176 Abbildungen, Format A4; EUR 12,50; Verlagsgruppe Bahn GmbH, Fürstenfeldbruck

Ähnlich populär wie etwa die deutsche V 200 sind bei vielen Eisenbahnfreunden die „Rundnasen“-Dieselloks US-amerikanischen Ursprungs, die in Europa von den Firmen NOHAB (Schweden) bzw. Anglo-Franco-Belge (Belgien) in Lizenz entstanden. Die sechsachsigen dieselelektrischen Maschinen gelangten in den Fünfziger- und Sechzigerjahren bei den Staatsbahnen von Dänemark, Norwegen, Ungarn (alle NOHAB), Belgien und Luxemburg (beide AFB) zum Einsatz. Interessant auch, dass für die Baugröße H0 alle fünf Lokversionen - wenn auch von verschiedenen Produzenten - als Modell erhältlich waren!

Nach dem allmählichen Ausscheiden aus dem regulären Dienst gelangten nicht wenige Lokomotiven zu Privatbahnen, Museumsbahnen, Gleisbaufirmen und sogar unter UN-Regie in das Kosovo. Einige dänische NOHABs sind unter anderen an die mitteldeutsche Karsdorfer Eisenbahngesellschaft (KEG) vermietet.

In gewohnt reich illustrierter Weise mit vielen guten Farbfotos und einigen Fahrzeugzeichnungen gibt diese als Eisenbahn-Journal „Sonderausgabe 4/2003“ erschienene Broschüre einen fundierten Überblick zu Entstehung, Einsatz und Verbleib der markanten Loktype. Da auch der Text gleichermaßen detailliert und verständlich geschrieben ist, störten den Rezensenten eigentlich nur die stellenweise unübersichtlich zu den dazugehörigen Fotos angeordneten Bildlegenden und der bisweilen das Lesen erschwerende zu dunkle Druckseiten-Fond (Seite 24/25 oder 36).
ur

Koll's Preiskatalog 2004 - Märklin 00/H0, Gesamtausgabe 2004
1240 Seiten mit 2974 Fotos; Format 15,2 x 21,5 cm; EUR 87,50; Verlag Joachim Koll, Bad Homburg

Meilensteine - E-Loks, die Geschichte schrieben
Wolfgang Tölsner (Hrsg.)
240 Seiten; zahlreiche Abbildungen; Format 20,5 x 18,9 cm; EUR 49,-; Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin

Die Eisenbahn nach Sylt
Rolf Stumpf
192 Seiten; ca. 190 Abbildungen, davon 32 in Farbe; gebunden; Format 165 x 235 mm; EUR 24,80; EK-Verlag, Freiburg

Die Kleinbahn Merzig-Büschfeld
Evert Heusinkveld, Georg Dollwet
108 Seiten; 162 Fotos; Format 21 x 21 cm; EUR 17,80; Verlag Kenning, Nordhorn

Mythos Modelleisenbahn - Dem Spiel auf der Spur
Götz Adriani, Roland Gaugele (Hrsg.)
320 Seiten; 580 Fotos; Format 26 x 32 cm; gebunden im Schutzumschlag; EUR 39,80; Hatja Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit

Kanonenbahn Berlin-Sangerhausen
Jürgen Krebs
135 Seiten; gebunden; Format 290 x 230 mm; EUR 34,80; Wolfgang Herdam Fotoverlag, Gernrode

Die Baureihe 182 - Die berühmte Taurus-Lokfamilie
45-Minuten-Farbtonfilm; VHS: Best.-Nr. 339, unverb. Preisempfehlung EUR 12,75; DVD: Best.-Nr. 6339, uvP EUR 16,95; VGB/RioGrande-Video; Fürstenfeldbruck



[Zum Seitenanfang]  
Impressum    Datenschutz
© 1997-2018 by MIBA Miniaturbahnen
webmaster@MIBA.de