www.miba.de
 
 

Neuheiten-Ticker 06/97

 
  Übersicht 06 / 97  
 

* Inhaltsübersicht

* What's new?
Inhalte
* MIBA aktuell
* MIBA Spezial
* Neu im Handel
* Teststrecke
* MIBA Events
Shopping
* Verlagsprogramm
* MIBA-Partner
* MIBA Kleinanzeigen
* Hersteller A-Z
* Händler A-Z
Service
* NEM (Morop)
* Feedback
* Mailing-Liste
* MIBA Inline
* Downloads
* Media-Daten
 
 Lemaco BR 06: Schwarzer Riese

Das Modell der größten deutschen Dampflok, der BR 06, fertigt Lemaco in der Baugöße 1. Das Messing-Handarbeitsmodell besteht aus über 2000 Teilen; für den Betrieb ist Mindest-Gleisradius von 2 m erforderlich.

 o.s. Feldbahn: livesteam aus Japan

Nach dem Vorbild einer Feldbahnlok von Orenstein & Koppel entstand das Live-Steam-Modell im Maßstab 1:7 von O.S.; es ist als Bausatz und Fertigmodell erhältlich. Der Vertrieb erfolgt über intersteam U. Handte in Bretzfeld-Scheppach.

 Poscher Schneepflug: Wenn im Harz der Winter kommt ...

Der Schneepflug der Harzquerbahn in der Baugröße 2m von Modellbau Poscher aus Viersen ist nach Wunsch mit DR- oder HSB-Beschriftung zu bekommen. Das Modell verfügt über kugelgelagerte Radsätze und zahlreiche angesetzte Teile wie Lampen, Handläufe und Griffstangen. Gegen einen Aufpreis ist es auch mit einer leicheten Alterung erhältlich.

 RhB/Lehmann As 1143: SOS für Pullman-Wagen

Die berühmten historischen Salonwagen der RhB sind dringend renovierungsbedürftig. Als Unterstützungsaktion entstand in Zusammenarbeit der RhB mit Lehmann in einer limitierten Auflage von 1000 Exemplaren das Modell mit der SOS-Beschriftung, dessen Verkaufserlös voll der Rettung der wertvollen Wagen zugute kommt. Die Modelle sind ausschließlich über die Rhätische Bahn in der Schweiz erhältlich; Bestellungen nimmt der Bahnladen der RhB in Landquart, Tel.: (081) 307 13 86 entgegen.

 Brawa LVT 772: Ferkeltaxe in Türkis

In der aktuellen Lackierung der DB AG bringt Brawa das H0-Modell des LVT 772. Der alte Spitzname "Blutblase" paßt hier jetzt nun wirklich nicht mehr ...

 Breidenbach Tunnelportal/Kleinpflaster: Tunnelportal und Kleinpflaster

Der Kölner Mauerwerksspezialist Michael Breidenbach fertigt ein neues Tunnelportal mit fein graviertem Schiefermauerwerk; die Kleinpflasterabschnitte sind für Ladestraßen oder Lokschuppen gedacht.

 Brekina VW 147/VW 1200 A/Kastenwagen mit Hochdach: Die Post kommt mit Fridolin

Das Set mit historischen Fahrzeugen der Deutschen Bundespost enthält den VW 1200A als "Landzusteller" mit Gepäckträger, den Kastenwagen mit Hochdach sowie den originellen VW Typ 147enthalten, der unter dem Spitznamen Fridolin bekannt wurde. Bei letztererem handelt es sich umeine echte Formneuheit im Brekina-Programm. Diese Serie ist nur in den Filialen der Post AG erhältlich.

 Brekina MB 200: Zwielichtiger Klassiker

Als Vorbildfahrzeug der 200er Benz mittlerweile auch schon zu den "Klassikern"; intern erhielt er seinerzeit die Bezeichnung "Strich 8".

 Brekina MAN F8 PP: Lastzug für die Bundesbahn

Den MAN-Eckhauber bringt Brekina mit DB-Beschriftung im Stil der Fünfziger.

 Busch Chevrolet Pick-up: Pick-up-Veteran

Ein typisches Fahrzeug aus dem Amerika der fünfziger Jahre: Busch fertigt den Chevrolet Pick-up, dessen Vorbild 1950 zum ersten Mal gebaut wurde.

 Kadee 40'-Boxcar: Güterverkehr in Amiland

In einer absolut perfekten Detaillierung mit sehr feinen durchbrochenen Handrädern und Laufstegen kommt der 40'-Boxcar von Kadee in der Baugröße H0 (wer es genau wissen will: ein "40' PS-1 Standard Boxcar with Single 6'-Door"; also ein Wagen mit 40 Fuß Länge und einer Tür auf jeder Längsseite mit einer Breite von sechs Fuß). Das Modell erscheint zunächst in den Versionen der Bahngesellschaften Delaware & Hudson sowie der C.I.L./Monon (Chicago Illinois & Louisville).

 Lemaco Ae 4/7: Groß und kompliziert

Überaus bemerkenswerte Technik verbirgt sich im H0-Modell der Ae 4/7: Hier ist es gelungen, die verzwickte Mechanik des Buchli-Antriebs mit funktionsfähigen Ausgleichshebeln nachzubilden.

 Lenzen Gleisbau: Module am Ende ...

Sichere und stabile Gleisablüsse für Anlagenmodule, bietet Lenzen aus Wuppertal an. Die Enden der Schienenprofile sind hartverlötet, das Endstück wird mit Schrauben fest mit dem Untergrund verbunden.

 Piko Kesselwagen Bauart Uerdingen: Eva und Dea

In zwei Ausführungen der Epoche 3 kommen die vierachsigen Kesselwagen der Bauart Uerdingen mit Bremserbühne oder Bremserhaus.

 Piko Rs 670: Flachwagen mit Schienen

Der Rs 670 mit Schienenladung von Piko besitzt feine drehbare Rungen; der lange Vierachser eignet sich ganz besonders zur Einstellung in Bauzügen. Die Lackierung und Beschriftung entspricht der Epoche 5.

 Poscher Gleisbettung: Dämmend geschottert

Das geräuschdämmende Einschottern von Gleisen ermöglicht der elastische Schotterkleber und die Gleisbettung aus Zellkautschuk von Modellbau-Poscher.

 Poscher Landschaftsbaumaterial: Jede Menge Grünzeug

Für den Landschaftsbau gibt es von Modellbau-Poscher aus Viersen ein großes Angebot verschiedener Materialien zur Vegetationsgestaltung: Obstbäume, Pappeln, Kiefern und verschiedenes Buschwerk.

 Rivarossi BR 10: Schwarzer Schwan aus Como

Rivarossi hat seine beiden Modelle der BR 10 technisch komplett überarbeitet. Der Tender wurde völlig neu konstruiert und verfügt über eine Kurzkupplungskinematik mit NEM-Normschacht. Der Antrieb mit fünfpoligem Motor und Schwungmasse erfolgt auf erste und die letzte Achse des Tenders; der Laufeigenschaften sind ausgezeichnet.

 Rivarossi Re 4/4: Rot und grün

Passend zum Schweizer Bahnjubiläum erscheint die Re 4/4 II in roter und grüner Lackierung der SBB. Die beiden Modelle sind vorbildgerecht mit unterschiedlichen Stromabnehmern ausgestattet. Zum Einsatz in der Doppeltraktion sind auch zwei Loks in einer Packung erhältlich, von der nur eine motorisiert ist.

 Roco VT 628: Eine Bahn für den Taunus

Als nur in Deutschland erhältliche Sonderserie bringt Roco den VT 628 in der auffälligen Lackierung der FKE (Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn AG).

 Roco Ce 5/6: Ein Elefant für den Gotthard

Völlig neu konstruierten die Salzburger die schwere Gotthardlok Ce 5/6 der SBB. Der Antrieb erfolgt nun auf zwei Tenderachsen und über eine Kardanwelle auf alle Treibräder der Lok;eine Digitalschnittstelle ist jetzt ebenfalls vorhanden.

 Roco BR 44: Mit altem Tender und ohne Ohren

Das Modell der BR 44 kommt nun in der DR-Version als 44 1166 des Bw Zwickau ohne Windleitbleche und mit Nietentender.

 Roco 1110.10: ÖBB-Farbtupfer

Die 1110.0 der ÖBB erscheint in der neuesten Lackierung mit einem dem Vorbild entsprechend geänderten Gehäuse.

 Roco WLABmh 174: Frisch gebettet

Über eine fein detaillierte Inneneinrichtung mit frisch gemachten Betten verfügt der DB-Schlafwagen der Bauart WLABmh174 in Lackierung und Beschriftung der Epoche 4.

 Roco Laabs: Behälter für Epoche 3

Ein feiner Farbtupfer für die Epoche 3: der Laabs kommt mit fein bedruckten "Von Haus zu Haus"-Behältern nach dem Vorbild der Firma Schwarzkopf.

 Tillig DBz 750: Doppelstöcker aus Sebnitz

Passend zu dem bereits erschienenen DABz 755 bringt Tillig nun den Doppelstockwagen 2.Klasse. Das Modell ist exakt maßstäblich in der Baugröße H0.

 Weinert Lanz: Planierraupen-Oldie

Als Weißmetall-Bausatz von Weinert ist jetzt die Planierraupe erhältlich, deren Vorbild von Lanz aus dem Jahr 1936 stammt.

 Buchmann-Modelltechnik Hgm 2/2: Fronarbeit am Furkapass

Die Diesellok Hgm 2/2 und die passenden Wagen fertigt Buchmann-Modelltechnik aus Eimsheim als Bausätze und Fertigmodelle in der Baugröße H0m. Die Personenwagen basieren auf Fahrwerken von Bemo; der Antrieb der Diesellok erfolgt über einen Faulhabermotor mit Schwungmasse. Die Modelle werden u.a. auch in der Version der FO (Glacier-Express) erhältlich sein.

 Peco Weichen/Kreuzung/Flexgleis: Meterspur, nicht nur für die Schweiz

Das neue Gleismaterial von Peco in der Spurweite H0m, das nach Vorbildern der RhB entwickelt wurde, ist jetzt lieferbar. Der Vertrieb erfolgt wie gewohnt über Weinert.

 Arnold S-Bahn Berlin: Umgebaut

Den Beiwagen für die Berliner S-Bahn gibt es jetzt in der umgebauten Version ohne Steuerabteil.

 Arnold DE 12: Diesel uss Kölle

Ein attraktives Modell ist auch die schwere Diesellok DE 12 der HGK (Häfen und Güterverkehr der Stadt Köln) in der aktuellen Lackierung geworden.

 Arnold BR 18.5: Alter Dampfer ...

An sich schon ein bekanntes Modell, ist die BR 18.5 in der Baugröße N ist von Arnold in überarbeiteter Version nun wieder zu haben.

 Arnold B 50 GBS : Auf in die Schweiz ..

Stellvertretend für einen ganzen Schwung von Reisezugwagen nach Schweizer Vorbild an dieser Stelle hier der 2.-Klasse-Wagen der GBS (Gürbetal-Bern-Schwarzburg-Bahn).

 KH-Modellbau BR 59: Neuer Tender für die K

Das schon länger bekannte Modell der BR 59 in der Baugröße N von KH-Modellbau wurde mit einem Tender anderer Bauart versehen.

 Uhlenbrock Gleisbesetztmelder: Besetzte Gleise

Der Gleisbesetztmelder GBM 433 von Uhlenbrock für zwei Gleisabschnitte kann problemlos auch bei allen Digitalsstemen eingesetzt werden.

 Tillig Sdkms: Taschenwagen mit Container

In der Baugröße TT erscheint der Sdkms mit Epoche-4-Beschriftung und zwei neuen Containern der Firma "Kühne und Nagel".

 DVHM Katalog: Der Anlagenberater

Ein guter Überblick über die Produktlinien der im "Deutschen Verband von Herstellern in der Modellbahnbranche e. V." zusammengeschlossenen Anbieter.


[Zum Seitenanfang]  
Impressum
© 1997-2014 by MIBA Miniaturbahnen
Konzept und Umsetzung
von IWI GmbH
webmaster@MIBA.de