www.miba.de
 
 

Neuheiten-Ticker 03/99

 
  Übersicht 03 / 99  
 

* Inhaltsübersicht

* What's new?
Inhalte
* MIBA aktuell
* MIBA Spezial
* Neu im Handel
* Teststrecke
* MIBA Events
Shopping
* Verlagsprogramm
* MIBA-Partner
* MIBA Kleinanzeigen
* Hersteller A-Z
* Händler A-Z
Service
* NEM (Morop)
* Feedback
* Mailing-Liste
* MIBA Inline
* Downloads
* Media-Daten
 
 Roco Sgis716, DDm915: Überlanger Baustahl

Baustahl mit Überlänge befördert das Baustahltransport-Set 44125 durch die aktuelle Epoche 5. Vor und hinter einem vierachsigen Flachwagen Sgis716 laufen jeweils ein zweiachsiger Flachwagen als Schutzwagen. Limitiert hat Roco den DB-IR-Autotransportwagen DDm915. Der IC-Autotransportwagen DDm915 gelangt als Exklusivmodell im Fachhandel.

 Kadee : Umrüsten im großen Stil

Für die große Kupplungsumrüstaktion bietet Kadee die H0-Kupplung Nr. 5 in Metallausführung im 10er und 20er Pack an. Des weiteren rollen auf die US-Modellbahner zwei unbeschriftete Box-Cars mit unterschiedlichen Türen (6 und 8 Fuß) zu.

 Ferro-Train : Fahrzeuge für die Pinzgauer Bahn

Unter der Produktbezeichnung "ViennaTrain" liefert Ferro-Train eine Reihe von österreichischen Schmalspurfahrzeugen. Zunächst kommen eine Diesellok der Baureihe 2091 und die sogenannten "Krimmler Wagen". Die Diesellok soll es in Ausführungen der Epochen 3 bis 5 geben und in den Beschriftungen vieler Bahngesellschaften. Die vierachsigen Stahlkastenwagen erscheinen in ihrer typischen Form mit den runden Enden in der Farb- und Beschriftungsausführung der Pinzgauer Lokalbahn als B4ip/s und BD4ip/s. Letzterer ist ein Dienst-/Personenwagen. Es wird sowohl Wert auf eine ansprechende Detaillierung wie auch auf gute Fahreigenschaften gelegt. Weitere Informationen: Ferro-Train GmbH, Universumstraße 26-28, A-1200 Wien.

 Noch/Woodland Scenics : Foliage und Microflocken

Die Kooperation zwischen Woodland Scenics (USA) und Noch bringt den deutschen Modellbahnern die bekannten amerikanischen Produkte für die Geländegestaltung. Produktbezeichnungen und Verarbeitungshinweise findet der Käufer in deutscher Sprache vor. Neben Foliagen und Microflocken für die Belaubung oder die grüne Wiese gibt's im Sortiment auch Baumbausätze, Landschaftsbau-Gipsbezug für den größeren Bedarf (460 x 20 cm) sowie wasserlöslichen und transparent austrocknenden Landschaftsleim, der auch im abgebundenen Zustand eine gewisse Flexibilität aufweist. Verschiedene Gummiformen zum Abgießen von Felsen mit Gips oder mit dem hauseigenen Hydrozell sind ebenso erhältlich wie Instant-Wasser, das in erhitztem Zustand das Gießen und Modellieren von Seen, Bächen und Kanälen erlaubt. Über den Noch-Vertrieb sollte diese und noch weitere nützliche Woodland-Produkte im gut sortierten Fachhandel zu bekommen sein.

 Abbink Software : Besser Schalten mit WinDigital

Die WinDigital-Version 7.1 ist fertig. Der Funktionsumfang der Version 6.1 wurde um zwei Assistenten erweitert. Der "Block-Explorer" erleichtert die Einrichtung komplexer Fahrstraßen ganz erheblich, während das "Train Cruise Control" für ein sanftes Halten der Züge vor dem Signal sorgt. Weitere Informationen: Abbink Software Entwicklung, Lauerstraße 42, 41812 Erkelenz oder per Internet.


[Zum Seitenanfang]  
Impressum
© 1997-2014 by MIBA Miniaturbahnen
Konzept und Umsetzung
von IWI GmbH
webmaster@MIBA.de